Stellungnahme Valais / Wallis

Heute hat moosalbi.ch wieder einmal Post erhalten. Der Direktor von Valais / Wallis hat in Briefform auf mein Schreiben geantwortet. Gerne sei dieses hier angeführt:

INS HERZ GEMEISSELT

Sitten, 09.O1.2O15

Zweitwohnungssteuer Bürchen

Werter Herr …

Wir haben Ihr Schreiben mit Interesse gelesen und zur Kenntnis genommen.

Unstimmigkeiten zwischen einer Gemeinde und einer wichtigen Kundschaft, wie es die Zweitwohnungsbesitzer darstellen, sind grundsätzlich immer zu bedauern.

Da es sich in diesem konkreten Fall um eine lokale Angelegenheit (und ein laufendes Verfahren) innerhalb einer Gemeinde handelt, möchte Valais/Wallis Promotion als unabhängige Promotionsunternehmung dazu sensibilisieren, dass eine Gemeinde oder eine Region nur dann einen Schritt vorwärts machen kann, wenn alle involvierten Parteien gemeinsam an einem Strick ziehen, das Gespräch suchen und die vorhandenen Kräfte bündeln.

In der Rolle als Promotionsunternehmung für das Wallis wollen wir den Gast stets in den Mittelpunkt rücken. Dies bringen wir in unserer Kommunikation auch zum Ausdruck; und zwar erfolgreich.

In dieser Optik hoffen wir auf eine einvernehmliche Lösung in Ihrer Gemeinde und dass Sie dem Wallis auch in Zukunft verbunden bleiben.

Beste Wünsche für das Jahr 2015 und freundliche Grüsse

Damian Constantin
Direktor Valais/Wallis Promotion

Kopie an: Philipp Zenhäusern, Gemeinde Bürchen

VALAIS/WALLIS PROMOTION
Rue Pré-Fleuri 6
Postfach 1469 | CH-1951 Sitten
+41(0)273273590 info@wallis.ch | www.wallis.ch

Ich möchte Herrn Constantin für die Antwort danken. Die Antwort vermittelt (zumindest für mich), dass er die Zweitwohungseigentümer als wichtige Kunden betrachtet, die sogar im Mittelpunkt stehen sollen (wenn auch abstrakt formuliert). Weiter sieht Herrn Constantin, dass das geplante Reglement eine Zweitwohnungssteuer ist, steht im Titel doch 'Zweitwohnungssteuer Bürchen'. In dieser Hinsicht ist Herr Constantin der Region Bürchen / Moosalp einen entscheidenden Meilenstein voraus, tönt es dort doch uniso 'Dies ist eine Lenkungsabgabe' oder 'dazu kann ich keine Stellung beziehen'. Hier noch der Link zum Original-Dokument von Valais / Wallis.

 

« Zurück: Mail Valais/Wallis TourismusWeiter: Post für notax@moosalbi.ch »


Facebook
Google+
http://moosalbi.ch/cms/archiv/2015-2/mail-valaiswallis-tourismus/stellungnahme-valais-wallis/">
SHARE

Newsletter